OKHE SMART

OKHE SMARTNeue Generation von Warmwasserbereitern, mit neuem Design, mit der Möglichkeit zur Bedienung per Smartphone und mit automatischer HDO-Detektion. Der neue OKHE SMART arbeitet mit verbessertem Algorithmus, Steuerelektronik und sorgt so für höhere Energieeinsparungen.

Mehr

Vorzüge der Warmwassergeräte

Neben der Spitzenverarbeitung der bei der Produktion verwendeten hochwertigen Materialien und der anspruchsvollen Kontrolle während des Prozesses ist einer der Hauptvorzüge unserer Warmwassergeräte das einzigartige Heizkörpersystem.

Der elektrische Körper ist kein Tauchkörper, sondern ein keramischer, trockener, in ein Stahlbecken eingeschobener Körper. Dadurch, dass der Behälter des Warmwassergerätes und des Beckens aus einer Materialart (Stahl) produziert werden, kommt es nicht zur Entstehung von galvanischen Elementen und zu Elektrischeche Korrosion. Die übrigen Hersteller verwenden meist Tauchkörper, die aus anderen Materialien (Kupfer, rostfreier Stahl) hergestellt werden und so kommt es zu Elektrischeche Korrosion.

Das System der Keramikkörper ist außerordentlich widerstandsfähig gegenüber hartem und aggressivem Wasser und verlängert die Lebensdauer des Behälters unter allen Bedingungen erheblich.

Die Reinigungsöffnungen ermöglichen einen Zugang in das Innere des Behälters zur Beseitigung von Ablagerungen und Wasserstein und sparen so Betriebskosten.

Eine Magnesiumanode als zusätzlicher Korrosionsschutz verlängert die Lebensdauer des Behälters und steigert dadurch den hohen Nutzwert, den Sie mit dem Kauf eines Warmwassergeräts von DZ Drazice erhalten.